Hamburg: Kaffee in Perfektion

„Wo bekomme ich richtig guten Kaffee?“ – Eine Frage mit der ich seit Jahren gute Freunde und Instagram Bekanntschaften nerve, wenn – egal ob privat oder beruflich – eine Reise in deren Heimatstadt ansteht.

Morgens auf dem Weg zur Arbeit, zwischen zwei Geschäftsterminen, nach dem Lunch-Date in der Mittagspause oder zwischen einem vollgepackten Touri-Tag. Manchmal ist man einfach nur auf der Suche nach einem schnellen, guten Kaffee: Rein gehen, exzellenten Kaffee trinken, weitermachen. Auch wenn die Läden, die ich Euch gleich vorstelle alle weit mehr zu bieten haben, als einen genüsslichen Koffein-Kick für Zwischendurch, haben sie eins gemeinsam: Man kann sich sicher sein, dass die gerade erworbene Kaffeespezialität mit Liebe und enorm viel Fachwissen geschmacklich auf den Punkt ist. Das Gute: Es gibt sie nahezu überall. Lange Beschreibungen habe ich mir gespart: Vertrau mir, der Kaffee wird Dich überzeugen.

Kaffee, der erfahrungsgemäß immer auf den Punkt ist, bekommt ihr in Hamburg unter Anderem bei:
  • Eimsbüttel: Black Delight, Café Glück & Selig, Mandelmehl & Zuckerei
  • Eppendorf: Elbgold, Mutterland, Speicherstadt Kaffeerösterei
  • Hoheluft: Balz & Balz
  • Innenstadt: Elbgold Lab im Alsterhaus, Mutterland, Playground Coffee Kiosk
  • Neustadt: Café Johanna, hejpapa, Milch Feinkost
  • Ottensen: Codos, Rain Cafeatery, Torrefaktum
  • Schanze: Codos, Elbgold, Hermetic Coffee Roasters (Less Political)
  • St. Pauli: Kaffee Stark, Kraweel, Playground Coffee, Zuckermonarchie
  • Winterhude: Elbgold, Public Coffee Roasters, Stockholm Espresso Club
Solltest Du weitere Geheimtipps für diese Liste haben: Let me know!

2 thoughts on “Hamburg: Kaffee in Perfektion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Nutzung der Kommentarfunktion werden die eingegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Webseite) zur Auswertung und Beantwortung gespeichert. Die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.